Der Welt-AIDS-Tag will Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids fördern und Diskriminierung entgegenwirken. Weltweit gibt es am 1.12. Aktionen, Demonstrationen und Gedenkveranstaltungen.
Die AIDS-Hilfe Ahlen e.V. – Beratungsstelle für den Kreis Warendorf führt bereits zum 12. Mal die "Patenschaft für einen Tag" durch. Hierbei werden Unterstützerinnen und Unterstützer gesucht, die mit eigenen Projekten auf den Themenbereich HIV und Aids aufmerksam machen, und rote Schleifen als Zeichen der Solidarität verteilen.

Die AIDS-Hilfe Ahlen e.V. freut sich sehr, neben Schulen und anderen Beratungsstellen, in diesem Jahr erstmals die Werbegemeinschaft Ahlen für dieses Projekt gewinnen zu können.
Alle Mitglieder der Werbegemeinschaft Ahlen werden sich am 1.12. beteiligen und anlässlich des Welt-AIDS-Tages in ihren Geschäften Schleife zeigen. Es liegen Informationsmaterialien aus, und alle Kundinnen und Kunden erhalten kostenlos die rote Solidaritätsschleife.
Die Materialien werden von der AIDS-Hilfe Ahlen e.V. zur Verfügung gestellt, diese wird zudem am Samstag eine Info-Tour durch die verschiedenen Geschäfte durchführen, zu erkennen an dem Bauchladen, den Frau Könning mit zusätzlichen Materialien und Quizkarten bestücken wird.

Folgende Unternehmen der Werbegemeinschaft Ahlen zeigen Schleife:

  • Electroplus Dinkelmann, Oststr. 3
  • Herrenmode Lieftüchter, Oststr. 22
  • Liberty Damenmoden GmbH, Oststr. 34
  • Optic Actuell Klostermann, Oststr. 39
  • Buchhandlung Sommer, Oststr. 65
  • Rund um Chic, Oststr. 71
  • FotoStudio-Gottschling, Gerichtsstr. 4
  • Gourmet-Lädchen, Hellstr. 40
  • Cafe Canape, Ostenmauer 4
  • Fiol Thormann Haare & Make Up Intercoiffure, Klostergasse 10
  • Kreher Hörsysteme, Nordstr. 5
  • Cafe Stubs, Markt 8
  • Boutique La Casa, Markt 14
  • Zisterne, Markt 19
  • Betten Gahrmann, Weststr. 97-99
  • Raiffeisen Beckum eG, Geschäftsstelle Ahlen, Kleiwellenfeld 43
  • Hof Schulze Rötering, Prozessionsweg 115